Ballspende für die BuweFabrik Ballspende für die BuweFabrik

News

Ballspende für die BuweFabrik

Ballspende für die BuweFabrik

/// Commerzbank stiftet 50 Bälle für den Nachwuchs

(by) Eine tolle Überraschung hatte die Mannheimer Niederlassung der Commerzbank AG für die Verantwortlichen der BuweFabrik. Abteilungsdirektor Timo Hellbauer freute sich, die Nachwuchsarbeit des SV Waldhof unterstützen zu können und überreichte insgesamt 50 adidas-Fußbälle. Gemeinsam mit Regionalleiter Torsten Wieland wurde die großzügige Sachspende an Vizepräsident Horst Seyfferle und Nachwuchsleiter Matthias Findeisen übergeben.

Im Rahmen der Übergabe wurde zudem eine weitergehende Zusammenarbeit vereinbart. Insbesondere im wichtigen Bereich der beruflichen Förderung soll in den kommenden Jahren eine enge Verbindung gepflegt werden. Die jungen Erwachsenen und Jugendlichen in den Mannschaften der BuweFabrik profitieren damit von einem weiteren Kooperationspartner, der künftig neben Praktika auch Ausbildungsplätze anbieten soll. Die Commerzbank profitiert im Gegenzug vom Zugang zu Talenten, die über den Sport bereits Werte wie Teamgeist und Belastbarkeit kennengelernt und verinnerlicht haben. Eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten.

„Wir freuen uns sehr über die überraschende Ballspende und noch mehr darüber, dass wir mit der Commerzbank einen weiteren Partner für den Bereich Beruf gewinnen konnten“, sind sich Seyfferle und Findeisen einig und bedanken sich für die Sachspende. „Wir danken für die Bälle, die wir im Trainingsbetrieb gut gebrauchen können und freuen uns auf die zukünftige partnerschaftliche Zusammenarbeit“.

11.03.2024