Länderspielpause: Junioren dennoch im Einsatz Länderspielpause: Junioren dennoch im Einsatz

News

Länderspielpause: Junioren dennoch im Einsatz

Länderspielpause: Junioren dennoch im Einsatz

/// Vier Heimspiele am Samstag auf der Seppl-Herberger-Sportanlage

(by) Auch wenn die Profimannschaft an diesem Wochenende wegen der Länderspiele nicht im Einsatz ist, wird beim SV Waldhof trotzdem Fußball gespielt. Gleich vier Jugendmannschaften haben am morgigen Samstag ein Heimspiel und würden sich über zahlreiche Unterstützung freuen. Wer also nicht ganz auf Fußball mit Waldhöfer Beteiligung verzichten möchte, sollte sich auf den Weg zum Alsenweg machen.

Der lange Fußball-Samstag beginnt bereits um 10.30 Uhr mit einem Spiel der C-Junioren-Verbandsliga. Die U14 trifft auf den SV Karlsruhe-Beiertheim. Den gleichen Gegner empfängt ab 12.30 Uhr die U16, die in der B-Junioren-Verbandsliga gegen die Badener um Punkte kämpft. Um 15.00 Uhr finden zwei Partien parallel statt. Die B-Junioren empfangen in der Oberliga Baden-Württemberg den FC Germania Friedrichstal. Gegen den Tabellenvorletzten soll auf dem Kunstrasenplatz der nächste Dreier eingefahren werden, um weiter im Kampf um den Aufstieg in die höchste Spielklasse dabei zu sein. Die zweite Mannschaft spielt im Seppl-Herberger-Stadion und trifft dort auf den FV Mosbach, der derzeit den Relegationsplatz in der Verbandsliga belegt. Mit einem Erfolg könnte die Göbel-Elf das Thema Abstieg endgültig abhaken.

Heimspiele Junioren
Samstag, 23. März 2024

10:30 Uhr SVW U14 – SV Karlsruhe-Beiertheim
12:30 Uhr SVW U16 – SV Karlsruhe-Beiertheim
15:00 Uhr SVW U17 – FC Germania Friedrichstal
15:00 Uhr SVW U21 – FV Mosbach

22.03.2024